oder bist du nur ein regnerischer monat?

mehr stoff für den liebhaber des gepflegten lärmpops. zehn neue lieder über leben, spass und irrsinn.

komplett zum anhören auf dieser seite, einfach auf die songs klicken.
oder als cd für 6 euro bestellen.

intensivstation

die stimme will
mich inspiriern
tiefschläge kompromittieren uns
und wenn wir uns in den armen liegen
(der teufel in dir)
ist das ein bisschen mehr
als ein schatten
es ist sühne

und wenn ich klavier spiel‘
hältst du dir die ohren zu

bist du gott für mich
oder bist du nur ein spiel?
bist du gott für mich
oder bist du meine intensivstation
oder bist du irgendwas
was sich bewegt?

bis die monster auf uns zurasen
die mäuler weit offen
in einer kleinen stadt
fern vom himmel

bist du gott für mich
oder bist du ein hobby
oder bist du nur ein regnerischer monat?

oder bist du gott für mich
und nur ein gesicht
ein buntes gesicht?

vorbei sein

deine füße im wasser
die flieger fliegen vorbei
du hast hunger und ich trink wein
eine sekunde
lass es vorbei sein
lass es vorbei sein
wie in einer kalten kirche
die kerzen tun dir weh

hitze in deinem körper
sibirien auf deiner haut
du bist wie ein schleier
auf meinem körper

hitze in meinem körper
sibirien auf meiner haut
lass es vorbei sein
lass es vorbei sein
sibirien auf meiner haut

quälen

der himmel wird finster
und ich bin dabei
vielleicht klingt es komisch
aber bitte lass es sein

du sollst nicht tanzen
ohne mir dabei
in die seite zu treten
allein
für mich
ist es zu spät
es tut weh
fürchterlich weh

du sollst dich nicht quälen
du sollst dich nicht quälen
nein, du sollst dich nicht quälen
denn wozu
gibt es denn
mich
mich

heimweg

ich treibe einen
haufen verrückter worte
vor dir her
ich will sie nicht mehr
zurück

jetzt ziehen wir um die straßen
verwirrt über alle maßen
händchen haltend im rasen
perplex
perplex

komm sag mir deinen namen
dein wille wird niemals erlahmen
im untergrund suchen wir
den wahren grund in einem bier

ich glaube, du bist mein heimweg
heute nacht
gut‘ nacht

vorm tor

stereo stereo stereo
und du kommst trotzdem wieder nicht rein
musst nicht so traurig sein
du häschen ganz allein

könnt alles noch schlimmer sein
schlimmer, schlimmer, schlemmern
ganz allein
weil essen muss
auch mal sein
eigentlich immer
hab ich hunger
und du stehst vorm tor

allein

hinter den häusern
100 mal deutschland
und du bist
allein
du wirst es immer sein
niemand klopft für dich
an die tür
denn du bist wie immer
wie immer nur
allein
du wirst es immer sein
kein grund um traurig
um traurig zu sein

1000 mal deutschland
du bist allein

fahren

mir woarn hintn
dou, wou der wold scho lous geyt
der depp wollt wieda an gschpass machen
er hat dou das feierzeich dabei ghabt
und dann hat er rumzindelt und rumzindelt
wey so a depp
dou hat a sa sei hosn anzündt
der depp
ja, des woar scho die ganze gschicht
danou san ma ohne ihn lous
und wenn ma foarn
dann foar ich vorn
und er bleibt dahint
er kummt ma niad nach vorn
weil mir meyn eytz lous foarn
mia meyn

und du? ja…

naa, du woarst niad dabei
dou kannst nu frougn wey’s d wüllst
du woarst niad dabei
naa, du niad
ich woar selba kaam dabei
dass e me nimma erinnern kann
irgendwos wiad scho gwesen sa

oba schau afd uhr
mia meyn lous
ich mou foarn
ich mou foarn
ja, dann bleibst halt dou
is doch mia wurscht

oba ich mou weg
ja, zeit is, gey!

sturm

gimma a zimmer
gimma a zimmer
drassn kummt a sturm
und des wiad niad schey
drum gimma a zimmer
ich wüll niad nass wern

bin leyba im druckern
dou brauchst me niad schuckern
gimma a zimmer
drassn kummt a sturm
a sturm, sturm
drinna wars scheina
wey drassn

wiad’s greislich

lügen deine augen

am ende
lügen deine augen

die andere seite

zwischen den gefühlen
schau auf die andere seite
zwischen den gefühlen
schau schau schau!